Herzlich willkommen bei Reimund

Aktueller Blogbeitrag:

Scheinbare Verbindung mit dem höchsten Selbst...

Da glauben doch einige tatsächlich, sie könnten durch Mantren oder sonstige Hilfsmittel wie z.B. Meditation...sich mit dem Selbst oder was auch immer verbinden. Es werden enorme Anstrengungen unternommen, um Zustände zu erlangen...welche dann das Karma auflösen und ewige Wonnen versprechen. Der Mensch als solcher...will sich durch diese ganzen Techniken von der scheinbaren Sünde reinigen. All diese Muster, die ihn zu dem gemacht haben, was er heute zu sein glaubt...ein Mensch voller Fehler und Zweifel...

mehr lesen 1 Kommentare

 

Seit Jahren schreibe ich nahezu täglich Texte...einfach so. Darin ermuntere ich immer wieder, uns selbst und unser Leben jenseits der gewohnten Sichtweisen zu betrachten. Ein zentrales Thema ist die Erforschung unserer wahren Natur und damit verbunden die Frage "Wer bin ich?".

Meine Texte basieren auf der Philosophie des Advaita. Advaita ist ein Wort aus dem Altindischen und bedeutet soviel wie „Nichtzwei“ oder „Nichtdualität“. Es weist darauf hin, dass es nichts außer Bewusstsein gibt. Dass also die Grenzen von „ich & du“ nicht wirklich existieren, sondern nur in unserer Vorstellung.

 


Du bist alles was ist...


♥ LOVE ♥